Wir TherapiereN …

Myofunktionelle
Störung

Myofunktionelle Störungen sind Funktionsstörungen des orofazialen Muskelgleichgewichts, die mit Anomalien der Zahnstellung, des Kiefers und des Gaumens einhergehen können.

Symptome:

Bei einer myofunktionellen Störung sind die Muskelspannung und das Bewegungsmuster der äußeren (Wangen / Kinn / Lippen)
und inneren (Zunge / Gaumen) Mundmuskulatur gestört. Diese sind nicht im muskulären Gleichgewicht. Folgende Symptome können daraus entstehen:

  • Offene Mundhaltung/Mundatmung
  • Falsche Zungenlage (Vor-, seitliche Verlagerung der Zunge)
  • Aussprachestörungen (meist bei /s/, /sch/, aber auch bei /d/, /t/, /l/, /n/)

Wichtig zu betrachten ist hierbei der Schluckvorgang. Wenn die Zunge beim Schlucken anstatt gegen den Gaumen gegen oder zwischen die Zähne drückt, führt dies zu einem abweichender Schluckvorgang, das sich wie folgt äußern kann:

  • Fehlstellungen der Zähne (offener Biss)
  • Deformationen im Knochenwachstum des Kiefers
  • Rückfälle nach Zahn- oder Kieferregulierungen (Zahnspangen)

Ursachen:

Die Ursachen für eine myofunktionelle Störung können verschieden sein, beispielsweise:

  • Ungünstige Säuglings- und Kleinkindernährung
  • Lutschgewohnheiten im Kindesalter (am Daumen, Finger, etc.)
  • Behinderte Nasenatmung (z. B. durch Allergien, ständige Infekte, verkrümmte Nasenscheidewand)
  • Durch Kiefer- und Zahnfehlstellungen
  • Stressbedingt (Kieferpressen, Zähneknirschen, Zungendruck gegen die Zähne)

Therapie:

Eine Therapie bei dem Störungsbereich sollte folgende Inhalte haben:

  • Sensibilisierung / Training der Wahrnehmung im Mundbereich
  • Stärkung einer unterentwickelten (hypotonen) Muskulatur
  • Entspannung einer überentwickelten (hypertonen) Muskulatur
  • Bewusstmachung und Einübung der korrekten Zungenruhelage
  • Training der Zungen-/ Lippenmuskulatur
  • Mundschlusstraining / Anbahnung und Verbesserung der Nasenatmung
  • Schluckübungen
  • Artikulationstherapie der betreffenden Laute
  • Automatisierung der neu erlernten Schlucktechnik und Transfer in den Alltag
  • Anleitung / Aufklärung / Beratung

Therapieansätze

  • Myofunktionelle Therapie (MFT) nach Kittel, Anita M.
  • Orofaziale Muskelfunktionstherapie (OMF) nach Clausnitzer, Renate / Clausnitzer, Volkmar
  • NOVAFON® _ Schallwellengerät zur lokalen Vibrationstherapie
  • K-Taping® nach Kumbrink, Birgit

Wichtig ist auch die häusliche Übung, damit die Muskulatur sich an die korrekten Abläufe gewöhnt.

Kirchhofstr. 4 a  |  40721 Hilden

02103 – 941 67 25

02103  975 99 79